Klasse(n) Treffen Presse, Juni 2014

Kontakt

Wiedersehen in der Schule (Juni 2014)

Hotel Im Schulhaus lädt zum Klasse(n) Treffen ein

Freundschaften muss man pflegen - auch die mit den Klassenkameraden. Ein Wiedersehen mit allen - mit Schülern und Lehrern - das wäre genial. Doch meist fehlen die zündende Idee und die passende Location, um ein solches Treffen auf die Beine zu stellen. Das weiß auch das Team vom Hotel Im Schulhaus in Lorch im Rheingau und nimmt jetzt einfach das Heft in die Hand. "Klasse(n) Treffen" heißt das neue Arrangement. Es richtet sich an alle, die genau das in die Tat umsetzten möchten: Ein Klassentreffen das Klasse hat.

Übernachtet wird - natürlich - in der Schule. Erst seit gut einem Jahr wurde die alte Wisper-Schule in ein modernes, komfortables Hotel umgewandelt. Dort wo einst Schüler-Generationen über Rechnen-Aufgaben und Diktaten schwitzten, ist ein perfekter Ort, mit der Truppe von einst ein paar schöne Stunden zu verbringen und die alten Geschichten wieder aufleben zu lassen. Zur Begrüßung wird das Einschulungsfoto mit Schultüte geschossen. Am Abend steht eine Klasse(n) Fete mit Begrüßungssekt und Dreigang-Menü auf dem Programm. Für Streber liegt das große Rheingau Quiz samt Hauptgewinn bereit. Wer noch unter der Bettdecke lesen möchte, darf das und bringt eine Taschenlampe mit. Zum Abschied stärkt man sich am Frühstücksbuffet, wo neben Frühstücks-Klassikern auch Köstlichkeiten wie Nutella und Negerküsse, die Schülerherzen höher schlagen lassen, warten. Das alles gibt's für EUR 65,- pro Person im Doppelzimmer. Wer lieber alleine schlummert, zahlt 88,- Euro für das Doppel zur Einzelnutzung. Die Preise gelten ab 20 Personen.

Verlängerungsnacht für Sitzenbleiber

Mit einer kleinen Auswahl an Extras kann das "Klasse(n) Treffen"  aufgewertet und ausgedehnt werden. Beim "Schulausflug" geht's rund. Die Rundtour mit Schiff, Sessellift und Seilbahn ist ein echter Hit. Gerne werden Schulbrote für die große Pause eingepackt. Wissenshungrige können eine Weinprobe mit Kellerführung für EUR 12,- im Partnerweingut des Hotels buchen oder sich einer Weinbergsführung mit Weinverkostung und Winzervesper für EUR 25,- anschließen. Für Sitzenbleiber wird eine Verlängerungsnacht für EUR 40,- im Doppelzimmer angeboten.

Die Extras machen aus dem "Klasse(n) Treffen" ein oder zwei unvergessliche Tage in einer der schönsten Landschaften Deutschlands. Dort wo der Vater Rhein in seinem Bett liegt, da lässt sich genüsslich und ganz gemütlich Wiedersehen feiern. So macht Schule allen Spaß!

Das Hotel Im Schulhaus liegt mitten im Rheingau und mitten im UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal und ist Ausgangspunkt für Wanderungen, Fahrradtouren, Kultur-Trips und unvergessliche Wein-und Konzert-Erlebnisse.

GEFÄLLT IHNEN UNSERE WEBSITE? Dann sagen Sie es doch einfach weiter:

UNSERE KOOPERATIONEN