Winterzeit 2018

Winterzeit 2018 im Rheingau

Jetzt wird es still und gemütlich im Rheintal.

Bald ist es wieder soweit. Die Weihnachtsmärkte öffnen ihre Pforten und die Menschen drängen sich vor den Ständen. Doch im Rheingau auf den kleinen Adventsmärkten der Winzer ist die Weihnachtszeit noch eine stille Zeit - frei von Kitsch und Kommerz. Zum Beispiel in Lorch. Hier lebt sie noch, die Vorfreude auf die Weihnachtstage, die mit Spannung erwartet werden.

Traumhafte Stimmung mit Blick auf Lorch

Traumhafte Stimmung mit Blick auf Lorch

Viele Weingüter laden zu Ihren bezaubernden Adventsmärkten ein.

Viele Weingüter laden zu Ihren bezaubernden Adventsmärkten ein.

Advent im Keller - Weingut Altenkirch 02.12.2018

Advent im Keller - Weingut Altenkirch 02.12.2018

Stimmungsvolle und einzigartige Dekorationen auf den Winzer-Märkten

Stimmungsvolle und einzigartige Dekorationen auf den Winzer-Märkten

Vieles Hausgemachtes und regionale Spezialitäten!

Vieles Hausgemachtes und regionale Spezialitäten!

In sogar drei Veranstaltungen feiert unsere kleine Weinstadt die Vorweihnachtszeit und lädt Gäste zu nah und fern zu einer kleinen, gemütlichen Auszeit ein. Los geht's mit "Advent im Keller" am 2. Dezember im Weingut Altenkirch. Traditionell am ersten Adventssamstag findet auch der Lorcher Weihnachtsmarkt rund um das historische Hilchenhaus statt. Fast noch ein Geheimtipp ist der Adventsmarkt im "Traubenwerk" am 9. Dezember. Von Lorch aus sind viele weitere Weihnachtsmärkte im Rheingau bequem mit dem Zug zu erreichen. Das macht Sinn, denn ob Winzerglühwein oder Traubenpunsch, heißer Roter oder Tresterschnaps - das Auto lässt man besser stehen, wenn man sich auch einmal das eine oder andere Gläschen genehmigen möchte.

In selbst gezimmerten Buden, auf liebevoll gedeckten Tischen und in den Regalen - natürlich aus Weinkisten - haben die Winzerfamilien und die Landfrauen, die Vereine und regionale Künstler viele schöne Dinge aufgereiht, die um die Gunst der Betrachter wetteifern. Das Kunstgewerbe stammt aus der Töpferei um die Ecke, die Kissen sind handgenäht, die Ringe sind Unikate und die Teddys stopft seit ewigen Zeiten die Oma. Ein besonderes Highlight sind neben den winterlichen Weinkollektionen die hausgemachten Spezialitäten und der Glühwein nach alten Hausrezepten. Bei den Riesling-Sternen wird garantiert nicht an guter Butter gespart und zum Stollen mit eingelegten Weintrauben gibt es gleich die passende Weinempfehlung. So bleibt der Rheingau in bester Erinnerung!

Hier einige der kleinen - aber einzigartigen - Adventsmärkte der Weingüter:

  • 17.+18.11. Samstag & Sonntag: Ab 13 Uhr Weihnachtliches Hoffest im Weingut Karlo Dillmann in Geisenheim
  • 24.+25.11. Samstag & Sonntag: Weihnachtsforum Weingut Barth 
  • 24.+25.11. Samstag & Sonntag: Weinland Rheingau Winzergenossenschaft Erbach 
  • 24.+25.11. Samstag & Sonntag: Adventsausstellung im Stein`schen Schloss in Nassau
  • 30.11. - 22.12.: Adventsmarkt im Georgshof im Weingut Allendorf in Winkel 
  • 01.+02.12. Samstag & Sonntag: Romantischer Adventsmarkt im Weingut Ankermühle in Winkel 
  • 01.+02.12. Samstag & Sonntag: Von 11 bis 18 Uhr Weihnachtsmarkt im Hallgartener Weinkeller
  • 01.12. Samstag: Lorcher Weihnachtsmarkt mit vielen Leckereien und Winzerglühwein am historischen Hilchenhaus und im Rittersaal.
  • 02.12. Sonntag: Ab 14.30 Uhr „Advent im Keller“ Weingut Altenkirch 
    Alle Jahre wieder lädt unser Traditions-Weingut Altenkirch zum „Advent im Keller“ ein. Am Sonntag, den 27. November, wenn das erste Lichtlein brennt, erstrahlt das repräsentative Anwesen in vorweihnachtlichem Glanz. Alles ist festlich erleuchtet und liebevoll dekoriert. Von 13 bis 18 Uhr kann das gesamte Wein-Sortiment verkostet werden. Für Fragen und Tipps rund um die charakterstarken Weine, denen die Natur ihr individuelles Gepräge gibt, stehen Betriebsleiter und Kellermeister Jasper Bruysten und sein Team gerne zur Verfügung. Auf den Wein-Einkauf gibt es sogar 10% Weihnachtsrabatt!
  • 07.12. Freitag: Nikolausmarkt in Kaub
  • 08.+09.12. Samstag & Sonntag: Adventsmarkt auf Schloss Vollrads in Oestrich-WINKEL
  • 08.+09.12. Samstag & Sonntag: Weihnachtsmarkt Eltville im Herzen der historischen Altstadt
  • 08.+09.12. Samstag & Sonntag: Weihnachtsmarkt in der historischen Altstadt von Braubach
  • 09.12. Sonntag: Hof-Weihnachtsmarkt im Bächergrund, 14 bis 18 Uhr, Traubenwerk in Lorch
  • 15.12. Samstag: Ab 18.30 Uhr Glühwein Party Weinhof Martin, Eltville-ERBACH
  • 15.+16.12. Samstag & Sonntag: Weihnachtsmarkt an der Brentanoscheune (Winkel) 
  • 16.12. Sonntag: Ab 13 Uhr Adventsfeuer mit Weihnachtsliedersingen im Weingut Baron von Knyphausen     

Weitere zahlreiche Veranstaltungen im Rheingau finden Sie hier.

Bei uns gibts auch Pausenbrote zum Mitnehmen

Let it Glow

Altenkirch hat gemeinsam mit der Gewürzmanufaktur Spirit of Spice einen weißen Premium-Glühwein für Genießer entwickelt. Eine Cuvée aus kräftigem Traminer und Riesling, die eine Woche lang das volle Aroma von Sternanis, Kardamom, Orange, Zimt und Lorbeer absorbiert hat, sorgt für gemütliche Momente. Ab November ist der köstliche Glühwein (ohne Zuckerzusatz!) bei uns im Hotel erhältlich.

Bei uns ist alle Tage Sonntag

Das Frühstück ist das Fenster zum Tag - sagt man. Bei uns kann man beim Frühstück durch die bodentiefen Fenster schauen und sich ganz genüsslich auf den Tag einstimmen. Auch Gäste, die nicht im Hotel wohnen, können das große Frühstücksbuffet genießen. Ab 1. Advent ist der gläserne Frühstücks-Kubus stimmungsvoll dekoriert, und es duftet nach frisch gebackenen Waffeln nach Omas Rezept. Für EUR 15,00 sind Gäste aus nah und fern eingeladen, Platz zu nehmen und es sich nach Herzenslust schmecken zu lassen. Anmeldung am Vortag genügt und los geht's. Ob werktags, samstags oder am Sonntag - die frischen Brötchen stehen schon bereit.

Die Auswahl der angebotenen Speisen und Getränke ist mit viel Liebe zum Detail getroffen. Ob Frühstücks-Klassiker wie Ei-erspeisen mit und ohne Speck, Müsli und Milchprodukte sowie Brot und Brötchen - hier ist an alles gedacht. Die Forellenfilets kommen aus der Wisper, der Honig vom Imker des Vertrauens. Die frische Wurst wird beim Metzger um die Ecke eingekauft. Das Gebäck liefert der Bäcker von nebenan.

Eine reichhaltige Auswahl an Käsen und knackig frisches Obst und Gemüse - darüber freuen sich nicht nur die Vegetarier. In der Vital-Ecke grünt ein Kressebeet und für Kernbeißer und Körner-Fans stehen Nüsse und Saaten bereit. Täglich krönen neue kleine Überraschungen, dass bei den Hotel Gästen sehr beliebte Frühstücksbuffet. Mal locken kleine selbstgebackene Rotwein Küchlein, mal türmen frische Croissants oder es gibt Bauernkuchen frisch vom Blech. Das pure Frühstücks-Paradies!

Anmeldungen nehmen wir telefonisch unter 06726 807160 oder per Mail unter info@hotel-im-schulhaus.com entgegen.

Pauschalangebot

111 Orte im Rheingau

Rheingau für Anfänger und Fortgeschrittene – 111 Orte im Rheingau, die man gesehen haben muss!

Beschreibung & Leistungen
Pauschalangebot: 111 Orte im Rheingau

2 Übernachtungen
inkl. Begrüßungsgeschenk, Buch & Extras

ab
€116,00
pro Person

GEFÄLLT IHNEN UNSERE WEBSITE? Dann sagen Sie es doch einfach weiter:

UNSERE KOOPERATIONEN