Hallo! Du befindest Dich im Adventskalender-Türchen 22

Zwei Welten, eine Philosophie!
Robert Wurm – internationaler Ex-Manager, passionierter Kendoka und mittlerweile Winzer mit großer Leidenschaft.
Besonders prägend für seine filigranen Weine sind die Schieferböden der Lorcher Steillagen. Präzise wie ein sauber ausgeführter Hieb mit dem Shinai.
Elegant wie ein liebevoll verzierter Bogu (Rüstung).
Empfehlenswert ist auch der Gutsausschank mit Blick auf den Rhein und die Weinberge!

 

  • Frage:
    Wie hieß das 1841 gegründete Weingut bevor es 2014 von Robert Wurm übernommen wurde?
    Weingut Ottes!

And the winner is:

Susanne H. aus Butzbach / Teilnahme via Mail!

Das ist Dein Preis:

  • Ein Gutschein zur Einlösung im Online-Shop des Weingut Wurm im Wert von € 15,00!

Die Schulhaus-Wichtel gratulieren ganz herzlich zu diesem tollen Gewinn & wünschen viel Spaß beim Shoppen!

Ihr Hotel im Rheingau

Impressionen & Eindrücke

bett+bikeDEHOGA HessenLand der HildegardWanderbares DeutschlandRheinsteigRheinBurgenWegRheingauWelterbe GastgeberBarrierefreiheitViabonoFreistaat Flaschenhals