Lust auf Lorch am Rhein?

Willkommen in Lorch im Hotel Im Schulhaus, wo Rhein und Reben sich küssen. Noch ist die kleine Winzergemeinde Lorch am Rhein ein Geheimtipp für Rheingau-Touristen.

Alle Wege führen nach... Lorch am Rhein

Schatzsucher sind in Lorch am Rhein genau richtig. Der verträumte Weinort mit seinen spektakulären Steillagen punktet mit großen Rheingauer Weinen und einer Landschaft, die den Atem stocken lässt … nicht nur beim Wandern. Rheinsteig, Rheinhöhenweg, Burgenwanderweg, Wispertrails liegen nur einen Steinwurf entfernt. Wie schön, dass man hier jetzt auch komfortabel und bequem übernachten kann: Im Hotel Im Schulhaus. Es liegt verkehrsgünstig und doch mitten im Grünen. Ins malerische Zentrum von Lorch mit seinen kleinen Geschäften und allem, was der Mensch so braucht, sind es nur ein paar Schritte.

Lorch am Rhein – Eine Perle

Wie schön, dass es noch echte Perlen gibt! Lorch am Rhein ist eine davon und liegt im Schmuckkästchen Rheingau. Wie die Perlen einer Kette reihen sich hier die kleinen Winzerörtchen aneinander. Lorch glänzt am nörd-östlichsten Teil der Perlenkette, aufgereiht an der Rheingauer Riesling Route. Und es lohnt sich, genau hinzuschauen, denn Lorch hat viel zu bieten: Himmlische Ruhe, eine Traumlandschaft, historische Schätze, gastliche Stätten, Weine von Weltruf und dazu faire Preise.

Anreise per Bahn

Wer mit der Bahn anreist, informiert sich über www.bahn.de. Vom Bahnhof in Lorch ist es ca. ein Kilometer bis ins Hotel Im Schulhaus. Wir holen Sie gerne ab oder bringen Sie zurück zum Bahnhof. Bitte melden Sie Ihre Wünsche rechtzeitig an der Rezeption an.

Gäste aus dem Umfeld reisen via “VIAS” an. Die neuen komfortablen Züge verkehren im Stundentakt und verbinden Lorch mit Frankfurt und Koblenz. Ab HBF Wiesbaden verkehren auch Busse. Siehe dazu auch www.rmv.de

Anreise per PKW/ Motorrad

Das Hotel Im Schulhaus liegt verkehrsgünstig, nur 550 Meter von der Bundesstraße B 42 entfernt. Da kommt man mit dem PKW gut hin. 

Wenn Sie mit dem Auto oder Motorrad anreisen, bedenken Sie, dass die nächstgelegenen Möglichkeiten der Rhein-Überquerungen über eine Brücke in Mainz/Wiesbaden oder Koblenz möglich sind. Dazwischen können Sie tagsüber den Fährverkehr nutzen. Informationen über die Fährzeiten finden Sie online.

Ab Lorch, Kaub und Rüdesheim am Rhein verkehren in regelmäßigen Abständen Rheinfähren, welche Autos, Fahrräder und Personen befördern:

Motorradfahrer sind begeistert von den kurvenreichen Strecken durchs Wispertal oder “reiten” auf aussichtsreicher Fahrt am Rhein entlang mitten durchs UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal. Unsere abschließbaren Carports stehen zur sicheren Verwahrung Ihrer Motorräder bereit.

Anreise mit dem Fahrrad

Nach Lorch führt der sehr schöne Rheinradweg von Koblenz und Wiesbaden. Bitte nutzen Sie für das Teilstück zwischen Rüdesheim und Lorch die andere Rheinseite (Bingen nach Niederheimbach). Mit dem Welterbeticket und zwei Fahrten mit der Fähre genießen Sie Entschleunigung pur. Auch Fahrradfahrer können unsere abschließbaren Hotel-Carports zur sicheren Verwahrung ihrer Räder nutzen. 

Anreise zu Fuß

Wanderer und Fußgänger können auf ein perfektes Netz zertifizierter Wanderwege zurückgreifen. Folgen Sie der Beschilderung des verschiedenen Wandernetze.
Informationen finden Sie hier.

Parken am Hotel

29 kostenfreie Hotel-Parkplätze können von unseren Gästen nach Verfügbarkeit genutzt werden. Reservierungen nehmen wir nicht entgegen. Weitere kostenfreie Parkmöglichkeiten stehen in fußläufiger Umgebung ausreichend zur Verfügung. Gerne geben wir Ihnen jederzeit darüber Auskunft.

GPS Daten 

GMS (Grad, Minuten, Sekunden)*
Breitengrad N   50°         3´            5.168“
Längengrad O   7°            48´          31.988“

* Kartenbezugssystem WGS 84

Ihr Hotel im Rheingau

Impressionen & Eindrücke

bett+bikeDEHOGA HessenLand der HildegardWanderbares DeutschlandRheinsteigRheinBurgenWegRheingauWelterbe GastgeberBarrierefreiheitViabonoFreistaat Flaschenhals