Wenn die Osterglocken läuten, Januar 2015

Kontakt

Hasenstarke Ostern im Rheingau (Januar 2015)

Große Osterferien oder kleine Auszeit im Hotel Im Schulhaus

Der Frühling steht vor der Tür. Gute Nachrichten für alle, die auf Wanderschuh statt Skistiefel setzen möchten. Ein perfekter Ausgangspunkt für große und kleine Oster-Ausflüge ist das Hotel Im Schulhaus in Lorch im Rheingau. Hier beginnt der Wanderspaß direkt vor der Haustür. Und abends heißt es Platz nehmen zum Genießen. Weine aus eigenem Anbau und Spezialitäten aus der Region sind im Arrangement „Große Osterferien“ gleich mit drin. Ab 215,- Euro gibt’s 4 erlebnisreiche Tage und drei erholsame Nächte. Das Highlight für alle ist das große Ostermenü am Samstagabend mit Sektempfang und Weinprobe im Schwesterbetrieb Weingut Altenkirch. Anschließend kann man beim Osterfeuer auf dem Marktplatz vorbeischauen und die feierliche Ostermesse in der schönen Pfarrkirche St. Martin besuchen. Am Sonntag lädt Wanderguide Marcel zum Osterspaziergang mit Eiersuche ein. An- und Abreise sowie die Verweildauer können flexibel gestaltet werden. Kurz: Es geht auch kürzer oder länger. Details unter www.hotel-im-schulhaus.de.

Heute schon gehört das im April 2013 eröffnete Hotel Im Schulhaus zu den angesagtesten Adressen im Rheingau. Es punktet als kom-fortabler Ausgangspunkt für Wanderungen auf dem Rheinsteig o-der für Ausflüge ins UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal. Nur wenige Kilometer sind es bis ins turbulente Rüdesheim. Lorch selbst ist eher beschaulich und bietet viele kleine Schätze, die es sich zu heben lohnt. Das gilt für Kunst und Kultur sowie auch für die Weine, die hier auf glitzernden Schieferböden in der Steillage gedeihen.

Im Rahmen der Oster-Arrangements schlafen Kinder bis 4 Jahre kostenfrei, Kinder von 5 bis 12 Jahre für 25,- Euro im Zimmer der Eltern.

GEFÄLLT IHNEN UNSERE WEBSITE? Dann sagen Sie es doch einfach weiter:

UNSERE KOOPERATIONEN