Rheingau

Schon seit vielen hundert Jahren zieht der Rheingau Gäste aus aller Welt an

Der Rheingau ist ein Juwel mit vielen Facetten. Ob Geschichten oder Geschichte - hier wird jeder fündig. Was ist das Besondere am Rheingau? Warum ist dieses kleine Stückchen Land so weltberühmt? Lage, Lage, Lage - antworten die Makler. Weine wie keine - sagen die Winzer. Romantik pur - hauchen die Träumer, perfekte Outdoor-Region - so die Sportler. Und was sagen die Rheingauer? “Hier kann man Wurzeln schlagen”. Das spürt man. Die Rheingauer sind erdverwurzelt.

An den vielen Weinprobierständen im Rheingau geht es gesellig zu, man trifft viele Einheimische und Gäste!

An den vielen Weinprobierständen im Rheingau geht es gesellig zu, man trifft viele Einheimische und Gäste!

Indian Summer im Rheingau- Der Herbst überrascht jedes Jahr mit einem wunderbaren Naturschauspiel!

Indian Summer im Rheingau- Der Herbst überrascht jedes Jahr mit einem wunderbaren Naturschauspiel!

Magnetische Kräfte - Rheingauer Geschichte(n) und Rheingauer Perlen

“Gude” - das heißt so viel wie “hallo, ich freu’ mich, Dich zu sehen”. Diesen Rheingauer Gruß sollten Sie sich merken. Damit kommen Sie gut ins Gespräch. Der Ton ist (manchmal) rau, aber immer herzlich. “Fremde” gehören mit zum Leben in den Weindörfern. Und wenn Sie Fragen haben, dann werden diese auch beantwortet. Also, trauen Sie sich ruhig. Sie werden unglaubliche Geschichten erfahren.

Goethe und den von Brentanos begegnet man auf Schritt und Tritt im Rheingau. Die Liste all’  der Promis, der Stars und Sternchen, die schon im Rheingau weilten, ist lang. Wen wundert’s, es ist halt wunderschön im Rheingau. Ob in der Stille von Kloster Eberbach, auf der aussichtsreichen Terrasse von Schloss Johannisberg, rund um den alten Wasserturm von Schloss Vollrads oder im Trubel der Drosselgasse - der Rheingau hat viele schöne Seiten. Hoch gepriesen wird auch die Rheingauer Gemütlichkeit. Beschreiben kann man sie nicht. Doch in den Straußwirtschaften und Gutsschänken, wo auch viele Rheingauer einkehren, da kann man sie erleben.

Zur Weinlese im Rheingau

Der Rheingau hat neben seinem Ruf als hervorragende Weingegend viele Highlights zu bieten. Was jedoch besonders im Herbst zahlreiche Urlauber und Wochenendreisende in den Rheingau lockt, ist die Weinlese. Schauen Sie doch einmal den Winzern über die Schulter! Besonders zu dieser besonderen Zeit des "Rheingauer Indian Summers" ist der Rheingau eine Naturschönheit. 

Feiern im Rheingau

Im Rheingau wird gerne gefeiert - mit Freunden, mit Besuchern und mit Neugierigen, mit denen man beim Wein schnell gut Freund wird. Für die entsprechende Grundlage sorgen Bretzel, Spundekäs’, Winzerweck und Winzersteaks. Aber auch Ofenhits wie der allgegenwärtige Flammkuchen haben Einzug gehalten. Das Preisniveau für Weine und Speisen ist moderat, sodass dem ausgiebigen Probieren nichts im Wege steht.

Die Weinfest-Saison beginnt offiziell mit den Rheingauer Schlemmerwochen Ende April. Jedoch öffnen viele Weingüter und Gutsschänken für besondere Veranstaltungen das ganze Jahr über ihre Toren und Keller.  Einen Überblick über die Rheingauer Weinfeste und Wein-Veranstaltungen gibt es im  Veranstaltungskalender Rheingau.

Die großen Events im Rheingau im Überblick

Das sollten Sie auf keinen Fall verpassen. Hier nur eine kleine Auswahl:

Ihr Hotel im Rheingau

Impressionen & Eindrücke

bett+bikeDEHOGA HessenLand der HildegardWanderbares DeutschlandWisper TrailsRheinsteigRheinBurgenWegRheingauWelterbe GastgeberBarrierefreiheitViabonoFreistaat Flaschenhals